ASJA – die Reittherapie Abteilung ist gestartet

ASJA (isländ.: die Hilfe) ist der Projektname der eigenen Reittherapieabteilung der SPLG Schutzinseln, die wir im Laufe des Jahres 2016 etablieren werden.
ASJA bildet eine besondere Schutzinsel innerhalb unserer Trägerschaft für alle uns anvertrauten Kinder und jungen Menschen.

Unsere neue Kollegin: Galsey fra Reykjavik
Unsere neue Kollegin: Galsey fra Reykjavik

Auf der Schutzinsel ASJA finden Therapeutisches Reiten und Traumapädagogik einen gemeinsamen Wirkungskreis.

Die Kinder erhalten eine ganzheitliche, individuelle  Einzelförderung. Hierbei steht die reiterliche Ausbildung an letzter Stelle.
Durch die Arbeit an und mit den Pferden können verschiedene Bereiche angesprochen, gefordert und gefördert werden…
Lesen Sie hier mehr